Hier wird erklärt wie Sie Fenster zeichnen, erstellen und selbst gestaltet.

Im 3D CAD Architekt können wir ganz einfach Fenster zeichnen.

Der Hausplaner stellt uns dabei mehrere Möglichkeiten zur Verfügung die Fenster exakt zu positionieren. Im Video werden die Fensterfunktionen ausführlich erläutert. Es empfiehlt sich die Videos grundsätzlich in HD anzugucken.

Fenster im Grundriss zeichen und parallel im 3D Modus betrachten.

Um Fenster zu zeichnen, gehen wir im Konstruktionsmodus und wählen unter den Konstruktionselementen die Funktion Fenster aus.

Selbstverständlich können wir unsere Fenster sowohl im Grundriss als auch im 3D Modus parallel betrachten.

 

Mit der Funktion Fenster können Sie:

  • Fenster frei zeichnen
    • Dazu fahren Sie mit der Maus über eine Wand rüber. Die Wand wird ausgewählt, indem Sie Grün angezeigt wird. Mit der linken Maustaste erstellen wir das Fenster. Nun wird die Position frei bestimmt, dazu bewegen wir das Fenster in gewünschter Richtung, bestätigen mit der linken Maustaste. Jetzt wählen wir den Fensteröffnungswinkel mit der Maus und bestätigen wieder mir der linken Maustaste. Fenster gesetzt.

 

  • Fenster in einem gewählten Abstand zum Referenz punkt zeichnen.
    • Referenzpunkt mit der linken Maustaste auswählen, Wand auswählen, Fenster wie zuvor einsetzen und Abstand bestimmen.

 

  • Fenster zwischen zwei gewählten Punkten mittig zeichnen
    • Zwei Referenzpunkte auswählen und wie zuvor das Fenster setzten, ggf. mit Strg + W positionieren.

 

  • Fenster mit einer beliebigen Breite zeichnen.
    • Zwischen dem gewählten Anfangspunkt und gewählten Endpunkt, wird das Fenster gezeichnet. Hilfslinien helfen hierbei zur genaueren Bestimmung.

 

Fenster aus dem sortimentreichen Katalog auswählen

Sie können die Fensterart entweder vorher aus dem Katalog auswählen, oder sich das Fenster einfach nachher aussuchen indem Sie das Fenster einfach markieren und eines aus dem Katalog auswählen.

Fenster im erweiterten Katalog selbst erstellen.

Wenn Sie das Fenster markieren und auf Bauteile klicken, können Sie im erweiterten Modus gelangen. Im erweiterten Modus können Sie von der Fensterrundung bis zum Sprossenbild Ihr Wunschfenster gestalten.

 

Selbstverständlich können sämtliche Fenster auch nachträglich angepasst werden. Entweder über die Onlinemaße oder über den Eigenschaftsdialog.

 

 

Eigene Fenster selbst gestalten. Machbar im 3D CAD Architekt von ConCadus

Eigene Fenster selbst gestalten. Machbar im 3D CAD Architekt von ConCadus

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Frage jetzt im Forum stellen!

Haben Sie noch Fragen zu einer Funktion?